Kunden Login

Vom belächelten Zusatzkanal zum wichtigsten Medium

Vom belächelten Zusatzkanal zum wichtigsten Medium neben TV

online marketing

Werbung vor rund 15 Jahren ist im Gegensatz zu heute anders:
Galt damals doch eine einfache Aufteilung in Printmedien wie Zeitungen und Zeitschriften.

Das Internet essentiell für deren Nutzer geworden – kein Tag vergeht, an dem dieser Kanal nicht mindestens genauso genutzt wird, wie das Medium TV.

Sichere Ertragsquellen wie Printmedien oder Radiostationen haben herbe Einbußen hinnehmen müssen – und erfahren diese weiter zunehmend.

Ja, das Internet entwickelt auch immer stärkere ‚weiche‘ Tendenzen: Was früher Chats und geschlossene Plattformen boten, übernehmen heute die sozialen Medien des Internets. Facebook und Co. bilden hierbei nur den Anfang.

Leave a Reply

  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr
  • Digg
  • Flickr
  • YouTube
  • Pinterest