Kunden Login

Jugendliche: 80% nutzen Facebook

Jugendliche: 80% nutzen Facebook

Italien ist online. Vor allem unter den Jugendlichen steigt die Internetnutzung von Jahr zu Jahr. Mehr als die Hälfte der Italiener, nämlich 62,1 Prozent, nutzt das Internet.Die Zahl der Internetnutzer ist von 2011 auf 2012 um neun Prozent gestiegen. Vor zehn Jahren bewegten sich lediglich 27,8 Prozent der Italiener im Netz.Dies geht aus einer Studie des Sozialforschungsinstitutes Censis in Zusammenarbeit mit der Katholischen Union der Italienischen Presse Ucsi hervor.Auffallend dabei: 90,8 Prozent der Internetnutzer gehören zur Gruppe der...

mehr

Die effektivste Methode “Online Kundengewinnung”?

Die Nachfrage nach spezifischen Produkten und Dienstleistungen im Internet ist groß – für fast alle Branchen! Kunden recherchieren heute via Internet über Produktdetails, Preis, Verkäufer, Referenzen.Diese Nachfrage nutzen wir, indem wir diesen Traffic auf Ihre exklusiven „Landing Pages“ lenken – mit dem Ziel, aus Interessenten Kunden zu machen – so funktioniert Kunden gewinnen im Internet.  Unserer Meinung nach ist Kunden gewinnen im Internet heute die beste, schnellst und oft auch billigste Methode der Kundenakquise im...

mehr

LinkedIn 6,5 Millionen Passwörter gehackt

Hacker haben verschlüsselte LinkedIn-Passwörter veröffentlicht. Nutzern wird geraten, ihr Passwort schnellstmöglich zu ändern.Im Netz war eine Liste mit 6,5 Millionen Passwörtern aufgetaucht, wie die US-Technickseite CNet.com berichtet. LinkedIn bestätigte, dass einige davon den Nutzern des Netzwerks gehörten. Wieviele Nutzer betroffen sind, wurde indes nicht mitgeteilt. Der Vorfall werde untersucht und betroffene Nutzer sollen informiert werden.

mehr

Wachstum der Internetwirtschaft

Wachstum der Internetwirtschaft von acht Prozent erwartet… In Deutschland wird die Wirtschaftsleistung im Internet nach einer Studie von Unternehmensberatern jährlich um etwa acht Prozent wachsen. Damit erreicht die Internetwirtschaft bis 2016 mit 118 Milliarden Euro einen Anteil von vier Prozent des Bruttoinlandprodukts.Die Internetwirtschaft werde damit zu einer entscheidenden Wachstumsquelle in einer Zeit großer Unsicherheit. Bislang liege ihr Anteil am Bruttoinlandsprodukt mit drei Prozent (2010) allerdings unter dem Durchschnitt...

mehr

Pinterest ein Wachstum von 4000%

Pinterest ein Wachstum von 4000%

Pinterest hat in den letzten 6 Monaten ein Wachstum von 4000%, mit ungefähr 8 Millionen Abonnenten und 1,36 Millionen täglich einloggenden Usern. Was ist eigentlich Pinterest? Pinterest ist das neue soziale Netzwerk das in den USA für Furore sorgt. 21% der aktiven Internetnutzer haben bereits ein Produkt gekauft und konsumiert, nachdem Sie es als Photo auf einem « board Pinterest » gesehen haben. Pinterest steht schon jetzt an dritter Stelle, nach Facebook und Twitter. Und an dieser Stelle setzt das Studio Fleischmann zur Überlegung an...

mehr

Vom belächelten Zusatzkanal zum wichtigsten Medium

Vom belächelten Zusatzkanal zum wichtigsten Medium neben TV Werbung vor rund 15 Jahren ist im Gegensatz zu heute anders: Galt damals doch eine einfache Aufteilung in Printmedien wie Zeitungen und Zeitschriften. Das Internet essentiell für deren Nutzer geworden – kein Tag vergeht, an dem dieser Kanal nicht mindestens genauso genutzt wird, wie das Medium TV. Sichere Ertragsquellen wie Printmedien oder Radiostationen haben herbe Einbußen hinnehmen müssen – und erfahren diese weiter zunehmend. Ja, das Internet entwickelt auch immer...

mehr
  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn
  • FriendFeed
  • Tumblr
  • Digg
  • Flickr
  • YouTube
  • Pinterest